Julie und Rainer - eine standesamtliche Trauung im
kleinen Kreis der engsten Familie und Freunde. 
Julie schreibt selbst über dieses Ereignis: "Den Anfang finden. Wenn das Mittendrin schon längst passiert ist. Zusammen wachsen. Der Blick nach vorne verrät, dass so manches ungewiss, aber eine Sache außer Frage steht. Für jeden Einzelnen plötzlich die innerlich nickende Bestätigung und damit Halt für Gedanken und Herz."